Leihmutterschaft

14.04.2020
Leihmutterschaft in Belgien
Die Leihmutterschaft wird in Belgien gesetzlich nicht geregelt aber aktiv praktiziert. Belgien ist eines der Länder, wo die Leihmutterschaft auf gesetzlicher Ebene nicht geregelt wird. Es gibt keine konkreten Rechtsakte, die die Nutzung der Leihmütterdienste verbieten oder erlauben würden.
MEHR
10.04.2020
Leihmutterschaft in Brasilien
Die Leihmutterschaft ist in Brasilien erlaubt, es gibt jedoch eine interessante Nuance. Die Leihmutter soll eine Verwandtschaftsbeziehung zu einem der potenziellen Eltern des Kindes haben.
MEHR
30.03.2020
Die Leihmutterschaft in Georgien
In Georgien wurde die Leihmutterschaft wie die Eizellenspende und Samenspende seit dem Jahre 1997 legal, als die Verordnung über die Leihmutterschaft in das Gesetz über die Gesundheitsfürsorge in Georgien inkludiert wurde.
MEHR
18.03.2020
Leihmutterschaft in Asien
Der Wunsch, ein Kind zu haben, kann alles überwinden. Die Leihmutterschaft ist ein Weg für diejenigen, die nicht in der Lage sind, ein Kind auf natürliche Weise zur Welt zu bringen. Leider haben viele Wunscheltern kein Bargeld im sechsstelligen Bereich zur Verfügung, um sich eine Leihmutterschaftsreise in die USA zu leisten.
MEHR
10.03.2020
Leihmutterschaft in den Niederlanden
Ist die Leihmutterschaft ethisch? Darf ein Liebespaar unfähig zur Schwangerschaft die Chancegewinnen,in Amsterdam eigenes Kind zur Welt zu setzen und in Liebe zu erziehen? In Holland ist zwar Eis gebrochen. Nun stockt alles wegen Gesetzgeber.
MEHR
02.03.2020
In welchen Ländern ist die Leihmutterschaft für Alleinerziehende zugänglich?
Immer mehr Alleinstehende Männer und Frauen wählen eine Leihmutterschaft, um Eltern zu werden und ihr eigenes Kind zu erziehen. Hier geht es nicht nur um LGBT-Menschen, sondern auch um heterosexuelle Männer und Frauen, die beschlossen haben, ein Kind ohne Ehepartner zu erziehen.
MEHR
02.03.2020
In welchen Ländern ist die Leihmutterschaft für die homosexuellen Paare erlaubt?
Viele gleichgeschlechtliche Paare möchten eine vollständige Familie mit Kindern gründen, aber die Haltung gegenüber LGBT-Menschen in den meisten Ländern der Welt bleibt stark negativ. Gleichgeschlechtliche Ehe, Adoption von Kindern durch Homosexuelle und Lesben sind nur in wenigen Staaten erlaubt.
MEHR
28.02.2020
Leihmutterschaft in Australien
Leihmutterschaft in Australien ist nur auf eine nicht kommerzielle Basis erlaubt. Es ist strengstens verboten, eine Leihmutter finanziell zu belohnen. Beim Verstoß des Gesetzes können sowohl das Ehepaar als auch die Leihmutter vor Gericht gestellt werden.
MEHR
28.02.2020
Leihmutterschaft in Polen
Leihmutterschaft ist in vielen europäischen Ländern wegen des Verstoßes gegen Moral, Ethik und religiöse Vorurteile verboten. Aber was sollen Ehepaare dann machen, die aus dem oder jenen Grund kein Baby bekommen können? Glücklicherweise gibt es Alternativen.
MEHR
27.02.2020
Leihmutterschaft in Schweden
Die Leihmutterschaft in Schweden (sowohl bezahlbar als auch freiwillig) ist gesetzlich verboten. Trotz der Tatsache, dass die Vertreter der Medizin und der Regierung öfters die Möglichkeit einer Legalisierung dieser Methode zur Behandlung von Unfruchtbarkeit erörtert haben, bleibt die schwedische Gesetzgebung unverändert.
MEHR
Rückrufanfrage
* Required fields