Die Gesetzmäßigkeit der Leihmutterschaft in Deutschland

Obwohl die Leihmutterschaft die beste Methode der Unfruchtbarkeitsbehandlung ist – wird sie nicht von allen Staaten unterstützt. Die Rechtswissenschaft vieler Staaten wiedersetzt sich diese Reproduktionstechnologie. Zum Beispiel, ist ein solches Programm in Deutschland nicht erlaubt.

Wie und warum –erfahren wir in diesem Artikel.

Die Leihmutterschaft und die Gesetze in Deutschland.

Deutschland – ist ein Land der strenger Moral und kompromisslosen Ansichten. Als im Jahre 1991 die Leihmutterschaft auftrat – gab Deutschland ein Gesetz „über den Schutz von Embryonen“ heraus. Er verbietet nicht nur Leihmutterschaft, sondern setzt irgendeine künstliche Befruchtung in den wesentlichen Rahmen. Zum Beispiel, vernietet dieses Gesetz die Befruchtung von mehr als drei Eizellen gleichzeitig.

Was ist der Grund solcher kategorischen Beziehung dazu von der deutschen Regierung?

Ein großer Beitrag zur Lösung dieser Frage wurde von der Religion geleistet. Die katholische Kirche lehnt jede Einmischung in den Prozess der menschlichen Geburt ab. Die Gläubige glauben, dass man dem, was Gott gegeben hat, dankbar sein sollte. Aber ist die Unfruchtbarkeit kein sehr grausames Urteil, dass es einem Mensch nicht erlaubt ist, eine glückliche, vollwertige Familie zu erhalten?
Die einzige Lösung des Problems der Unfruchtbarkeit in Deutschland ist die Adoption. Aber, erstens, ist es ein mühevoller und ausgeblicher Prozess. Zweitens, was immer jeder sagt, aber ein adoptiertes Kind kann nie ein Eigengeborenen werden. Die Leihmutterschaft – ist die einzige Möglichkeit, die biologischen Eltern zu werden.

Ist die Leihmutterschaft in Deutschland legal?

Im Internet findet man Artikel mit der Überschrift „ die Leihmutterschaft ist in Deutschland erlaubt“, aber das ist keine Wahrheit! Solche Gerüchte werden von den Betrügern verbreitet, die eine große Summe für den Deal verdienen wollten.
Schließlich ist die Leihmutterschaft in Deutschland nicht nur verboten, sondern auch strafbar. Der Versuch eine Kreißende zu werden, kostet einer Leihmutter von einer hohen Geldstrafe bis zu drei Jahren Gefängnis.

Deshalb beachten Sie, dass absolut alle Agenturen in Deutschland, die die Leihmutterschaft anbieten, illegal sind!
Bedeutet das, dass unfruchtbare Paare nicht dazu bestimmt sind, Eltern zu werden?

Nein, die Lösung gibt es immer! In Berlin und anderen Städten existieren bereits intermediäre Firmen, die im Ausland nach den Zentren der Reproduktiostechnologie suche. Sie arbeiten auch nicht auf der rechtlichen Ebene, aber dank erfahrenen Rechtsanwälten gelingt es ihnen, durch die „Gesetzlücken“ zu entkommen.

Aber –nicht so schwierig ist, eine Agentur der Leihmutterschaft im Ausland zu finden, wie dann ein Kind zum deutschen Staatsbürger zu machen.

Ist es möglich?

Nichts ist unmöglich!

Wie bringt man ein Ersatzkind nach Deutschland?

Aufgrund konservativen Ansichten, erkennt Deutschland die Mutter immer die Frau, die das Kind gebären hat. Keine genetische Untersuchung erlaubt es Ihnen, als die Eltern des Kindes betrachtet zu werden, das von einer Leihmutter geboren wurde.
Solche Gesetze werden hier nicht nur wegen religiöser Ansichten respektiert. Tatsache ist, dass es Fälle von Unstimmigkeiten zwischen Leihmutterschaft und ein unfruchtbares Paar gibt. In manchen Situationen weigert sich die Leihmutter, das Baby zu geben. Die deutsche Regierung hat keine Lust, solche Situationen zu verstehen, obwohl sie selten vorkommen.

Aber – Kinder werden noch gebracht, und sie werden volle Bürger der deutschen Republik. Meistens geschieht dies wie folgt:
Für das Programm, suchen Sie nach einer einzelnen Frau, die nicht mit jemandem in einer offiziellen Ehe ist. In diesem Fall ist der Vater des Kindes ein Mann aus einem unfruchtbaren Paar, dem genetischen Vater des Kindes. Dies ermöglicht es ihm, das Kind auf das Land zu bringen und sich um ihn zu kümmern.

Um die Mutter und biologische Mutter des Babys zu machen – gibt es auch mehrere Methoden.
Das Zentrum“ VittoriaVita“ arbeitet seit einigen Jahren mit ausländischen unfruchtbaren Paaren zusammen. Wir können Ihnen nicht nur die beste medizinische Versorgung bieten, sondern auch dazu beitragen, dass das Baby Ihr legitimes Kind wird. Über die Jahre der Praxis wissen wir bereits, was in dieser oder jener Situation zu tun ist, also werden wir definitiv eine Lösung für Sie finden!

Auf welche Weise?
Sie können die Antwort auf diese und andere Fragen jetzt von unserem Berater erfahren!
Die Unfruchtbarkeit ist kein Urteil !