Das Programm “Chance”

IVP mit Eizellen und Samenzelle des Partners/ Ehemanns mit PGD und Geschlechtsbestimmung des Kindes

Hauptvorteile des Programms:

vv_icoGroße Datenbank von Spendern;

vv_icoKeine Altersgrenze für Frauen;

vv_icoZeit und Geld sparen – alles ist im Programm enthalten, so dass Sie keine zusätzliche Zeit und Geld für Ihre Reise und Unterkunft ausgeben müssen;

vv_icoGenetische Forschung von Embryonen auf das Vorhandensein von genetischen Krankheiten ( PGD ) ist die Absicherung für die Geburt Ihres gesunden Kindes;

vv_icoBestimmung des Geschlechts von Embryonen;

vv_icoHohe Erfolgsquote – unsere Partner sind die besten Geburtshelfer, Gynäkologen und Reproduktologen mit langjähriger Erfahrung. Die Kontaktaufnahme mit dem “VittoriaVitta” Zentrum der menschlichen Reproduktion ist eine Garantie für den Erfolg Ihrer Schwangerschaft.

Die Wert des Programms 6 000 Euro

Das Programm umfasst:

  • Überführung, Unterkunft für 2 Besuche, Rechtshilfe und Übersetzer;
  • vorläufige medizinische Tests;
  • die beste Wahl der Behandlungsmethode;
  • Medikamente zur Vorbereitung;
  • Stimulation und Kontrolle des Spenders;
  • Synchronization der Menstruationszyklen des Patienten und des Spenders;
  • Punktion der Eierstöcke des Spenders und Entnahme von Eizellen;
  • Vorbereitung von Samenzellen;
  • Befruchtung der Eizellen des Spenders;
  • Kultivierung von Embryonen für 120 Stunden (bis zur Blastozyste);
  • genetische Untersuchung von Embryonen auf genetische Krankheiten;
  • Übertragung von Embryonen in die Gebärmutterhöhle;
  • Kryokonservierung der verbleibenden Embryonen für 1 Jahr;
  • Überwachung und Unterstützung der Entwicklung der Schwangerschaft.

ZAHLUNGSPLAN FÜR DAS PROGRAMM

Die 1 Zahlung – am Tag der Vertragsunterzeichnung = 3 000 euro

Die 2 Zahlung – am Tag der Eierstockpunktion = 3 000 euro

Zusätzliche Zahlung

  • Zweiter Besuch – Auftauen und Transfer von Embryonen(einschließlich aller Medikamente) 1 500 euro
  • Präimplantationdiagnostik, vergleichende genomische Hybridisierung, 24 Chromosomen(Diagnose von 8 Embryonen;jeweils weitere 300 Euro) 2 500 euro

DAS PROGRAMM IST GEFÜHRT VON:

Strelko Galina Wladimirowna – die Chefärztin des medizinischen Zentrums.

Strelko Galina Wladimirowna

Der Arzt der höchsten Kategorie. Doktor der Medizin

Mitglied der europäischen Gesellschaft für Reproduktionen und
Embryologie (ESHRE), amerikanische Gesellschaft der reproduktiven Medizin
(ASRM), der ukrainischen Vereinigung der reproduktiven MEDIZIN (usrm).

Im Jahr 2004 verteidigte die Kandidatur zum Thema “ Behandlung von Unfruchtbarkeit, verursacht durch das Syndrom der polyzystischen Eierstöcke mit Art.

Das Programm wird von einem Team von Spezialisten durchgeführt:

Ligirda Natalia Fedorovna

Facharzt für Geburtshilfe und Gynäkologie
20 Jahre Erfahrung

Gesenko Elena Alexandrowna

Arzt für Embryologie
20 Jahre Erfahrung

Mikitenko Dmitrij Alexandrowitsch

Arzt für Genetik
18 Jahre Erfahrung

Lazun Alexandr Nikolajewitsch

Arzt für Anästhesie
29 Jahre Erfahrung

Babina Galina Vasilievna

Endokrinologe
20 Jahre Erfahrung

Gryshchuk Jurij Wladimirowitsch

US-Arzt
25 Jahre Erfahrung

Omeltschenko Vyacheslav Alekseevich

Rechtsanwalt
10 Jahre Erfahrung

VittoriaVita übersetzer/Dolmetscher

5 Jahre Erfahrung

Stufen des Programms und Besuche

Online-Beratung
  • Vorgespräch per Skype, E-Mail oder per Telefon unseres medizinischen Koordinators bezüglich der Wahl der Behandlungsschema die für Sie am besten geeignet ist.
  • Auswahl von Eizellspenderin (bezüglich Ihrer Anfrage).

Erster Besuch – 1-2 Tage. Diagnostik und Beginn des Programms.
  • Treffen am Flughafen und Unterkunft in komfortablen Apartments;
  • Verabredung mit dem Doktor – vorläufige medizinische Untersuchungen (Analysen, USA, Spermiogramm);
  • Spermien Kryokonservierung;
  • Die Menstruationszyklen einer Eizellspender- und Patientensynchronisation;
  • Die Unterzeichnung des Vertrags mit VittoriaVita und medizinischen Unterlagen für das Programm;
  • Ausflüge in Kiew in der Freizeit.

Mit Hilfe des implementierten Protokolls der Fernkoordination der Prozeduren der assistierten Reproduktionstechnologien während der Behandlung können Sie zu Hause bleiben.
  • Für eine bessere Embryoimplantation erhält der Patient eine Behandlung ab dem 1. Tag der Menstruation für 14 Tage. Es macht Schleimhaut der Gebärmutter zu einer bestimmten Größe wachsen;
  • Am 12.-14. Tag des Menstruationszyklus sollte eine Ultraschalluntersuchung bei einem örtlichen Gynäkologen durchgeführt werden, um die Dicke des Endometriums abzuschätzen. Ultraschall-Ergebnisse sollten per E-Mail gesendet werden.

Eizellspender Eierstockpunktion. Düngung.
  • Spenderzellen werden mit Hilfe der Punktion der Eierstöcke des Spenders in Narkose gewonnen. Befruchtung von Spendereiern mit Sperma Ihres Partners / Ehepartners am Tag des Eingriffs durch die intrazytoplasmatische Spermieninjektion (ICSI). Embryonen können bis zu 120 Stunden (5 Tage) im Labor entwickelt werden. Abhängig von der Quantität, der Qualität und der Embryonalentwicklung bestimmt der Embryologe den optimalen Zeitpunkt für die Übertragung der Embryonen und wir können Ihnen den Zeitpunkt des zweiten Besuchs in der Klinik mitteilen. Typischerweise tritt es 5 Tage nach der Punktion des Spenders auf, aber es kann in 2 bis 4 Tagen stattfinden.

Zweiter Besuch im Medical Center – 2-3 Tage. Embryotransfer

Während 3 Tagen wird der Arzt den genauen Tag für den zweiten Besuch festlegen und ihn Ihnen mitteilen, damit Sie den Besuch geplant haben.

    Treffen am Flughafen und Unterkunft in komfortablen Apartments. Die Eltern erhalten die Information über die Schwangerschaft der Leihmutter per Telefon, Skype, E-Mail – Benachrichtigung über die Ergebnisse der Analyzen, Untersuchungen und USS.
    Besuch in der Klinik – Übertragung von Embryonen in die Gebärmutterhöhle;
    Kryokonservierung von verbleibenden Embryonen.
    Die Schwangerschaftsentwicklung.

Die Schwangerschaftsentwicklung.
  • Innerhalb von 14 Tagen nach dem Embryotransfer müssen Sie den HCG-Bluttest (humanes Choriongonadotropin) machen. Es wird zeigen, ob sich eine Schwangerschaft entwickelt. Wenn das Ergebnis positiv ist, muss man in einer Woche der Ultraschall-Scan durchzuführen.
  • Vorbereitung auf die Geburt der Leihmutter;
  • Die Schwangerschaft wird von Ihrem lokalen Arzt überwacht.

Bei Ihrer Besuche werden Sie von einem Übersetzer unterstützt.