VittoriaVita bei Kinderwunsch-Tage in Berlin 2020

VittoriaVita bei Kinderwunsch-Tage in Berlin 2020
In diesem Artikel:

Am 7. März 2020 fand in Berlin die Kinderwunsch-Ausstellung statt, dank der alle, die von einem Kind träumen oder über das Thema Unfruchtbarkeitsbehandlung auf dem Laufenden sein wollen, neue Erfahrungen, Wissen und Hilfe gewonnen haben.
Im Vergleich zur letztjährigen Ausstellung haben wir positive Veränderungen festgestellt. Die Gäste, die die Kinderwunsch-Tage in diesem Jahr besucht haben, waren offener für reproduktive Unfruchtbarkeitsbehandlungen als je zuvor und waren eher bereit, mit Ärzten und Klinikvertretern zu sprechen. Hatten Männer und Frauen vor einem Jahr noch Angst, über ihr Problem zu sprechen und waren misstrauisch gegenüber Reproduktionszentren, so hat der Wunsch nach einem Kind ihnen nun Entschlossenheit und Kraft gegeben, ihr Ziel zu verfolgen.

Die Vertreter unserer Agentur waren die Managerinnen Ekaterina und Irina sowie der Vermarkter Wladimir (auf dem Foto, von links nach rechts) Sie haben Wunscheltern beraten und Seminare für Kinderwunsch, Leihmutterschaft und rechtliche Aspekte der Kinderwunschbehandlung durch Reproduktionsmedizin für deutsche Eltern besucht.

Das Programm war reichhaltig und informativ für jeden Besucher und Klinikvertreter. Während der 2 Tage der Ausstellung wurden doch etwa 60 Vorlesungen und Seminare durchgeführt.
Weitere Informationen zu den Kinderwunsch-Tagen finden Sie auf der offiziellen Website.

Sie könnten daran interessiert sein:
29.04.2020
Wie erfolgt die Befruchtung bei Menschen?
Die Geburt eines Menschen ist ohne Zweifel ein wahres Wunder der Natur. Viele zukünftige Eltern verstehen bei der Planung eines Kindes die volle Verantwortung für diese Entscheidung. Schließlich müssen viele unglaublich komplexe Prozesse stattfinden, damit ein neuer Organismus mit einer einzigartigen Reihe von physiologischen, psychologischen und anderen Merkmalen erscheint. Der erste und wichtigste derartige Prozess ist die Befruchtung.
MEHR
27.03.2018
Der Unterschied zwischen IVF und ICSI
Unfruchtbarkeit ist ein ernstes Problem, das in jedem Land der Welt relevant ist. Statistisch gesehen hat jedes fünfte Paar Probleme bei der Empfängnis eines Kindes. Weltweit wenden sich mehr als fünfzig Millionen Paare im gebärfähigen Alter an assistierte Reproduktionstechnologien. Und leider wächst jedes Jahr die Anzahl solcher Paare.
MEHR
24.04.2020
Progesteron und IVF
Die weibliche Fortpflanzungsfunktion hängt von mehreren Faktoren ab, einschließlich des Gesundheitszustands der Geschlechtsorgane und des Hormonstatus. Sehr oft wird das natürliche Gleichgewicht der Hormone im Körper gestört, was die Fruchtbarkeit beeinträchtigt.
MEHR